Select Page

Harnröhrenentzündung

masculineMänner / Männerkrankheiten / Harnröhre /

Die Urethritis

Akute Urethritis.
ICD-10: N34OPS:


Wir lösen Ihr Problem des Harnröhrenentzündung

Harnröhrenentzündung, anders genannt Urethritis, ist klassifiziert als Gonorrhoica Urethritis (GU) oder nicht Gonorrhoica Urethritis (NGU). Weltweit werden jährlich 62 Million neue GU und 89 Million NGU Entzündungen registriert.

Der Vorteil der Operation ist eine Entlastung der Blase und der Nierenfunktion.

© Janko Ferlic / unsplash.com

Mikroorganismen der Gonorrhoe Urethritis:


  • Neisseria gonorrhoeae

Mikroorganismen der Non Gonorrhoe Urethritis:


  • Pseudomonas aureginosa
  • Entrobakterien
  • Trichomonas vaginalis
  • Streptokokken
  • Mycoplasmen genitalium
  • Ureaplasma urealyticum

Die Häufigkeit der akuten Urethritis nimmt insbesondere in den entwickelten Industrieländern zu.

Dies gilt vor allem im jungen Alter und bei Homosexuellen, bei denen sexuelle Aktivitäten ohne Schutz häufig sind.

Ursachen des unhygienischen Sex:
  • Drogen
  • sporadischer Geschlechtsverkehr mit wechselnden Partnern
  • Chem-Sex (Steigerung der sexuellen Erlebnisse durch Konsum von Drogen)
Methoden des „safe sex“ sind:
  • Ehe
  • Gesunde feste Partner(in)
  • Kondom
  • Körperliche Hygiene
  • Testgerechte Antibiotika, wenn erforderlich
  • Gesundheitscheck
Der Übertragungsweg:
  • Haut- und Schleimhautkontakt
  • Ungeschützter Vaginal-, Anal- und Oralsex
  • Schmierinfektion über Hände (Türgriffe, Toilette, Kleidung, Bettwäsche) und

Die Symptome der Urethritis:


  • Eitriger Ausfluss
  • Schmerzen in der Harnröhre
  • Brennen bei der Miktion
  • Schwellung am Harnauslass
  • Erhöhte Miktionsfrequenz
  • Juckreiz in den Genitalien (Brennen im Schritt)
  • Rötung des Urinauslass

Die Konsequenzen der chronischen Urethritis:


  • Harnröhrenstriktur
  • Chronische Schmerzen
  • Isolation von der Gesellschaft

Der Mikroorganismus muss kulturell isoliert werden, um testgerechte Antibiotika zu verabreichen. Nur so können Resistenz und die Entwicklung einer chronischen Urethritis vermieden werden.

Männer: Anatomie — Harnröhre

BlaseHarnröhreHodensackNierePenisProstata

Die Harnröhre und sein Aufbau

beschreibende Anatomie des Körpers


Alle unsere Diagramme wurden von Dr.med. Elseweifi in Zusammenarbeit mit Illustratoren entworfen und hergestellt. Wir hoffen, dass sie Ihnen das Verständnis erleichtern.

Die Harnröhre und sein Aufbau

Anatomie die Harnröhre

© masculine — Diagramm: CC BY-NC-SA 4.0

A01 — Blase
A02 — Harnleiter
A03 — Samenblase
A04 — Harnröhre
A05 — Samenleiter
A06 — Prostata

Die Harnröhre und sein Aufbau

Anatomie die Harnröhre

© masculine — Diagramm: CC BY-NC-SA 4.0

B01 — Blase
B02 — Dickarm
B03 — Samenblase
B04 — Prostata
B05 — Schamknochen
B06 — Harnröhre

masculine

Beacause health is live.


Diese Diagramme sind intellektuelles Eigentum von Herrn Dr.med. Aref Elseweifi. Die Nutzung der Diagramme erfordert eine schriftliche und/or elektronische Erlaubnis.

LicensesDisclaimer

urethra (yo͝oˈrēTHrə)мочеиспускательный канал (mocheispuskatel'nyy kanal) 尿道 (Niàodào)الإحليل (al'iihlil)Harnröhre (Harnröhre)

Diese Operation setzt einen kompetenten Chirurgen mit langjähriger Expertise voraus.

Für wen ist diese Behandlung indiziert?

Patienten die unter den o.g. Beschwerden leiden.

Der Behandlungsablauf


Urethritis bedarf präziser Diagnostik. Die Anamnese, das klinische Bild, eine Urinuntersuchung und Abstrich der Harnröhre bzw. der Vagina sind erforderlich für die spezifische Diagnose. Eine Bakterienkultur und ein Antibiotika-Test bieten die Möglichkeit für eine testgerechte Behandlung. Eine ärztliche Kontrolle mindestens 5 Tage nach Ende der Behandlung ist erforderlich, um sicher zu sein, dass die Behandlung vollständig ist.

was soll man vor der Behandlung der Urethritis beachten?

Hygiene und Abstinenz vom Sex. Geschützter Sex reicht nicht um eine vollendete Behandlung zu erreichen.

Die Implantation einer Manschette oder Ventil ist eine sichere Methode der Behandlung von Inkontinenz nach der radikalen Operation der Prostata.

Alternativer Text

© Dr. Aref Elseweifi / masculine.de

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Die Behandlung wird je nach der Ursache (Pathogen) wie folgt unterteilt:

Prophylaktische (vorbeugende) Behandlung:


  • Abstinenz vom fremden Sex
  • Hygiene

Definitive Behandlung:


  • Empirische Antibiotika
  • Spezifische Antibiotika
  • parenterale (in die Vene) wie Infusionen und Spritzen (in schweren Fälle)
  • Parallele Behandlung der Partnerin bzw. des Partners

Metaphylaktische (nachhaltende) Behandlung:


  • Entfernung von der Entzündungsquelle
  • Sexuelle Beziehungen zu einem/einer einzigen Partner(in)
  • Hygiene

empty

Wie lange dauert die Behandlung der Harnröhrenentzündung?

Die einfache Urethritis Behandlung dauert in der Regel zwei Wochen. Bei einer komplizierten bzw. fortgeschrittenen Entzündung dauert sie länger. Eine chronische Urethritis kann monatelang andauern.

Wie lange dauert die Heilungsphase?

Die Heilungsphase dauert ca. 2-4 Wochen, es sei denn, es kommt zu wiederholter Berührung mit der Entzündungsquelle.

Wie lange besteht Arbeitsunfähigkeit?

Dr.med. Elseweifi empfiehlt, sich bei unkomplizierter Urethritis 10 Tage arbeitsunfähig zu melden.

Welche Einschränkungen (Narben, Schwellungen, usw.) bringt die Behandlung einer akuten Urethritis mit sich?

Akute Urethritis verursacht eine Schwellung im Penis und Probleme beim Urinauslass; hingegen verursacht eine chronische Urethritis Harnröhrenverengung und chronische Schmerzen.

Sie können Ihre Operation über medipay finanzieren.
Informieren Sie sich jetzt: 0 22 41 / 96 9 26-0

Operation auf einen Blick

die Feigwarzen

Operation

 : GenesungAmbulant
 : Operation Dauer30 Minuten
 : Narkoseörtliche Betäubung

Vor und Nachsorge

 : VorbereitungNüchtern 6 Stunden vor der Narkos
 : Ausfallzeit1-2 Tage
 : Nachsorge1 Mal unmittelbar nach der OP sowie 4 Wochen später
 : Sexuelle Aktivität2 Wochen Abstinenz
 : Sport & SonnenbadenSport nach 2 Wochen, Sonnenbaden nach 8 Wochen möglich
 : Termin14 Tage im Voraus
 : Betreuung am Heimatorterforderlich bis zur vollendeten Heilung

Kosten

Privat­­versicherung:Wird nach GOÄ je Schweregrad der Operation berechnet.
Selbstzahler
 : OperationKostenvoranschlag
 : Narkose
  allgemeine380 €* je angefangene Stunde.
  örtliche250 €* je angefangene Stunde.
 : Übernachtung300 €*
Eine Ratenzahlung ist möglich. Wir arbeiten mit dem Finanzierungspartner Medipay zusammen. Sprechen Sie uns an.
Kassen­­versicherung:keine zusätzliche Zahlung.
100 €* Stornierungsgebühr bei Absage bis 2 Wochen vor OP bzw.

* Alle Preise sind Nettoangaben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

500 €* Gebühr bei Absage unter 2 Wochen vor OP°

° Die Stornierungsgebühren werden wegen des administrativen Aufwands erhoben. Die Rechnungen werden für absolute Transparenz nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) auch mit analogen Ziffern erstellt, falls erforderlich.

masculine — — Praxis für Urologie

Samenerguss


Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Nachsorge


Die Erwartungen nach der Behandlung der Urethritis

Wann wird das Endergebnis der Behandlung sichtbar sein?

Schon 3-7 Tagen nach der Einnahme der Antibiotika werden die Symptome deutlich abklingen.

Wie lange hält das Ergebnis an?

Die Ergebnisse sind dauerhaft so lange die Entzündungsquelle entfernt bleibt. Die Prophylaxe und Metaphylaxe sind wichtig für eine dauerhafte Freiheit von Symptomen.

© Randy Kinne- / unsplash.com

Komplikationen

nach der Urethritis


Welche Probleme können auftreten?

Was sollte nach der Urethritis Behandlung vermieden werden?

Vermeiden Sie die Berührung mit Entzündungsquellen. Halten Sie Ihre Haut sauber und geschmeidig. Waschen Sie Ihre Genitalien nach der Benutzung der Toilette und trocknen Sie diese ab. Halten Sie sich an die Nachkontrollen. Vermeiden Sie Selbstbehandlung und konsultieren Sie Ihren Arzt. Sie verhindern dadurch die Entwicklung von resistenten Keimen.

Welche Komplikationen können während der Heilungsphase auftreten?

Durch die rechtzeitige Einnahme von Antibiotika, Enthaltsamkeit und Hygiene lassen sich mögliche Komplikationen verhindern.

Mögliche Komplikationen sind:

  • Ausbreitung der Entzündung,
  • Chronische Entzündung,
  • Harnröhrenstriktur,
  • Ziehende Schmerzen,
  • Schwacher Harnstrahl.

Wie können Sie die Heilung beschleunigen?

Es ist so ratsamer

Ein Antibiotikum bis zu 10 Tage lang einzunehmen. Den Verband für 10 Tage nach der Operation täglich zu wechseln.

Baden und Schwimmen
für 2 Wochen zu vermeiden.

Because health is life – FAQ—Nachsorge

Sie können die eventuellen Komplikationen Ihre Operation durch engmaschige postoperative Kontrolle bei Ihrem Arzt vermeiden.

Kontra­­indika­tionen


Was sind Kontra­­indika­tionen bei Urethritis?

In welchen Fällen kann der Behandlung der Urethritis nicht durchgeführt werden?

Keine

Alternativer Text

© Rawpixel / unsplash.com

Verfasser


Dr.med. Aref Elseweifi, Facharzt für Urologie, Intim- und Ästhetische genitale Chirurgie, Prostataerkrankungen.


Der Harnröhren­entzündung auf einen Blick,

Zusammenfassung und Schlusswort von Dr.med. Elseweifi


Abwägung der Risiken, Vorteile und Nachteile der Behandlung den Harnröhren­entzündung

Akute Urethritis kann durch Gonorrhoe (GU) oder andere Bakterien (NGU) verursacht werden. Sie ist direkt oder indirekt übertragbar. Sie verursacht Ausfluss, Schmerzen, Funktionsstörung wie verzögerten oder schwachen Harnstrahl und stört die Blasenentleerung oder verursacht Brennen im Schritt. Ihr Auftreten hat in den letzten 10 Jahren durch jugendliches unverantwortliches Verhalte und männliche Homosexualität zugenommen. Die Behandlung beruht sich auf präziser Diagnose der Erreger, testgerechten Medikamente und Hygiene. Die Entwicklung von chronischen Schmerzen, chronischer Urethritis oder Harnröhrenenge sind mögliche Folgen, wenn die Behandlung vernachlässigt wird. Der Verzicht auf Sex mit wechselnden Partnern und Hygiene sind die besten Methoden, um eine Urethritis zu vermeiden.

Gibt es alternativen Behandlung mit dem gleichen Effekt?

Eine Alternative gibt es bisher nicht.

Erweiterung der Harnröhre schutzt von Entzündung der harnwegen.

Harnröhrenstriktur

Harnröhrenstriktur bzw. Harnröhrenverengung verursacht Obstruktion des Harnflusses. Sie wird durch Harnröhrenschlitzung nach Sachse oder offen operativ behandelt.

Nebenhodenentzündung

Die Nebenhodenentzündung (Epididymitis) ist eine akute Entzündung des Nebenhodens, die Schmerzen und Schwellungen hervorruft. Hauptursache sind Bakterien, die über das Blut oder bei einem Harnwegsinfekt über den Samenleiter in den Nebenhoden gelangen. Bei Entzündung der Nebenhoden werden Medikamente zur Entzündungs- und Schmerzlinderung, manchmal auch Antibiotika verordnet.

Penisverkrümmung

Die Penisverkrümmung (Penisdeviation) ist eine Bindegewebserkrankung, bei der sich Verhärtungen am Penisschaft bilden. Angeboren liegt ihr ein Fehler im Erbgut zugrunde. Eine später erworbene Penisverkrümmung wird als plastische Verhärtung des Penis (Induratio penis plastica ; auch: Peyronie-Krankheit) bezeichnet. Penisdeviation kann zu Potenzstörungen und einem verkürzten Penis führen. Wenn die konservative Behandlung mit bspw. Medikamenten oder einer Penispumpe nicht ausreicht, hilft eine chirurgische Begradigung oder eine Penisprothese.

Hodenvergrößerung

Mit einer Hodenvergrößerung durch die Implantation von Silikonprothesen werden Schrumpfhoden bzw. Hodenatrophie behandelt. Der Hodensack bekommt die gewünschte Fülle und ein natürliches Erscheinungsbild. Bei vielen Männern wird mit diesem Eingriff ihr Selbstbewusstsein gestärkt und das Sexualleben verbessert.

Krampfadern des Hodens

Krampfadern am Hoden (Varikozelen) treten aufgrund von vermehrter Blutfülle in den umgebenen Venen auf, die sich dadurch weiten. Krampfaderbruch (Varikozele testis) verursacht in seltenen Fällen Schmerzen, Spannungsgefühl oder Schwellungen. Bei unerfülltem Kinderwunsch kann für manche Männer das Spermiogramm mit einer Varikozelektomie verbessert werden.

Prostata

Prostata Alles über die Prostata unterhalb der Harnblase und umschließt den Anfang der Harnröhre. Sie wird an ihrem Ende nur durch eine dünne Scheidewand vom Enddarm getrennt. Daher kann eine Operation der Prostata zu Inkontinenz führen....

Penis

Penis Alles über den Penis Der Penis (Glied) besteht vorrangig aus zwei Schwellkörpern, die hinter der Eichel (Glans Penis) enden. Ein dritter Harnröhrenkörper (Corpora spongiosa) umhüllt die Harnröhre, die am vorderen Ende der Eichel...

Hodensack

Hodensack Alles über den Hodensack Der Hodensack (Skrotum) besteht aus einer beutelförmigen Hauttasche und glatter Muskulatur. Das Skrotum ist durch eine Scheidewand aus Bindegewebe in zwei Kammern geteilt, in denen jeweils ein Hoden...

Harnröhre

Harnröhre Alles über die Harnröhre Die Harnröhre (Urethra) des Mannes hat zwei Funktionen. Sie leitet den Harn von der Blase nach außen sowie das Sperma bei einem Samenerguss. Sie ist in vier Abschnitte unterteilt. Der erste verläuft vom...
Masculine Team

vereinbaren Sie ein Termin

Tel: (+49) 30 - 23 93 79 04
Direckt per Telephone oder durch unsere Formular, unsere Team ist für Sie da.

  • Termin bei Jameda
  • Termin bei estheticon
  • Termin bei Doctolib

Quelle


Harnröhrenentzündung



urethra (yo͝oˈrēTHrə)мочеиспускательный канал (mocheispuskatel'nyy kanal) 尿道 (Niàodào)الإحليل (al'iihlil)Harnröhre (Harnröhre)


In: Therapie-Handbuch 2019, 2. Aufl. 2019.


Sexuell übertragbare Krankheiten.



Non-Gonococcal Urethritis Causes - NHS.


Ashley Young, Alicia Toncar, Anton A. Wray:

StatPearls Publishing; 2021 Jan. 2021 Jul 29.


Urethritis. StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL):


Gründer, Karl; Naumann, Peter; Kreysel, Hans Wilhelm:

Dtsch Arztebl 1991; 88(50): A-4490.


Gonorrhoe und postgonorrhoische Urethritis: Erreger und bewährte Therapie.


Matthew Hoffman, MD:

MD on January 26, 2020. webmd.com.


Urethritis. Medically Reviewed by Nayana Ambardekar,


cdc.gov.


Screening Recommendations and Considerations Referenced in Treatment Guidelines and Original Sources. Centers of Disease Control and Prevention.

Schritt 1 von 3

Termin Formular


Liebe Patientin, lieber Patient, schön, dass Sie unsere Seite besucht haben und sich für eine Beratung bei Dr. Aref Elseweifi entschlossen haben!

Falls Sie akute Probleme oder Schwierigkeiten mit der Online-Reservierung haben, so melden Sie sich bitte einfach telefonisch unter:

Privatpatienten: (+49) 30 - 23 93 79 04

Kassenpatienten: (+49) 30 - 23 93 79 04.

Unsere persönliche Beratung für die Selbstzahler genitale Chirurgie ist kostenpflichtig. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass private und Selbstzahler Beratung auch in Neukölln möglich.

Die Online Terminbuchung ist ein Service für unsere Patienten, die Interesse an einer Selbstzahlerleistung haben oder privat versichert sind.

MASCULINE – Urologische Praxis – Berlin